Strategie | 102-14

Aussagen der Führungskräfte

Liebe Leser, liebe Freunde von Symrise!

Unser Unternehmen besteht seit dem Jahr 2003, seine Wurzeln reichen zurück bis 1874. Bei allem Stolz auf Tradition und vergangene Erfolge geht unser Blick aber vor allem in die Zukunft: Wie können wir die erfolgreiche Entwicklung von Symrise fortsetzen, ja beschleunigen? Wie können wir unsere Stärken noch gezielter einsetzen, um die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden und der Konsumenten weltweit bestmöglich zu erfüllen? An welchen Stellschrauben müssen wir heute drehen, um morgen unsere Ziele zu erreichen?

Im Januar 2019 haben wir unsere bewährte Strategie bis 2025 fortgeschrieben. Bei einem kontinuierlichen organischen Wachstum von 5 bis 7 % wollen wir unseren Umsatz auf rund 5,5 bis 6 Mrd. € steigern. Auf Sicht soll sich unsere Ergebnismarge auf 20 bis 23 % ausweiten. Mit gezielten Investitionen treiben wir unsere Expansion in wachstumsstarken Geschäftsfeldern – auch über Duft und Geschmack hinaus – ­voran. Wir festigen und sichern unsere eigene natürliche Rohstoffbasis. Unsere marktführende Innovationskraft werden wir noch zügiger in neuartige, marktreife Produkte ummünzen. Und wir fördern unsere talentierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, damit sie ihre Poten­ziale ausschöpfen lernen. „Ressourcen entwickeln“ – das Motto des Symrise Unternehmensberichts 2018 – gibt den zentralen Gedanken unserer langfristigen Strategie sehr gut wieder.

Untrennbar verbunden mit unseren wirtschaftlichen Ambitionen ist das Engagement von Symrise für die Nachhaltigkeit unseres Tuns und für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen. Als Unterzeichner des Global Compacts der Vereinten Nationen unterstützen wir aktiv die dort niedergelegten Prinzipien verantwortungsvollen Wirtschaftens. Im Dezember 2018 wurde Symrise mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie „Deutschlands nachhaltigstes Großunternehmen 2019“ ausgezeichnet. Wir freuen uns über diese Ehrung und sind stolz auf die erbrachte Leistung, die breite öffentliche Anerkennung gefunden hat.

Symrise erzielte im Geschäftsjahr 2018 ein organisches Umsatzwachstum von 9 %. Mit einer EBITDA-Marge von 20 % gehören wir weiterhin zu den profitabelsten Unternehmen der Branche. Für unsere Aktionäre erwirtschafteten wir ein Ergebnis von 2,12 € je Aktie, die Gewinnausschüttung wird weiter steigen. Auch dies sind Leistungen, auf die wir stolz sind.

Liebe Leser, liebe Freunde, die Welt von Symrise ist bunt und vielfältig, die Themen unseres Unternehmensberichts sind spannend, manchmal überraschend und häufig auch lehrreich. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre.

Ihr Global Management Committee